Ori­ga­mi Tul­pen

Bas­teln mit Papier

Tuto­ri­al

DIY Anlei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Zuta­ten

Werk­zeug

  • Sche­re (optio­nal)

Bil­der: © Hei­ke Mie­the

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1

Fal­tet das Papier zunächst hori­zon­tal (Sei­te auf Sei­te), öff­net es wie­der, dreht das Papier um 90° und wie­der­holt den Vor­gang.

Schritt 2

Wen­det das Papier, so dass sich der Falz nach oben wölbt  und fal­tet das Papier dia­go­nal (Spit­ze auf Spit­ze), öff­net es wie­der, dreht das Papier um 90° und wie­der­holt den Vor­gang.

Schritt 3

Drü­cke die Sei­ten nach innen und fal­te das Papier so, dass sich ein Drei­eck ergibt.

Schritt 4

Fal­te nun die offe­nen Ecken (von links + rechts), zur geschlos­se­nen Spit­ze (nach oben), so dass sich die Drei­ecke jeweils hal­bie­ren.

Schritt 5

Wen­de die Arbeit und wie­der­ho­le den Schritt, so dass Du wie­der ein Qua­drat erhältst das oben offen und unten geschlos­sen ist.

Schritt 6

Wen­de die Arbeit um 180°, so dass die offe­ne Sei­te unten liegt. Fal­te nun die lin­ke und die rech­te Ecke zuein­an­der und wie­der­ho­le den Schritt auf der gegen­über­lie­gen­den Sei­te.

Schritt 7

Fal­te dann die offe­nen Sei­ten zur Mit­tel­li­nie der geschlos­se­nen, so dass Du eine Dra­chen­form erhältst. Wen­de die Arbeit und wie­der­ho­le den Schritt auf der gegen­über­lie­gen­den Sei­te.

Schritt 8

Schie­be anschlie­ßend eine der bei­den sich tref­fen­den Sei­ten in die ande­re hin­ein soweit es mög­lich ist. Wie­der­ho­le das Gan­ze auf der Gegen­sei­te.

Schritt 9

So erhältst Du all­mäh­lich eine drei­di­men­sio­na­le Figur.

Schritt 10

Auf der Unter­sei­te kreu­zen sich nun die Fal­ten der Blü­te, so dass ein klei­nes Loch ent­steht. In die­ses musst Du hin­ein­bla­sen, um die Tul­pen­knos­pe mit Luft zu fül­len.

Tipp: Ein Stroh­halm kann Dir hier­bei hel­fen.

Schritt 11

Sobald die Blü­te mit Luft gefüllt ist, kannst du die äuße­ren Sei­ten (= Blü­ten­blät­ter) vor­sich­tig nach unten schla­gen.

Schritt 12

Abschlie­ßend kannst Du die Blü­te auf einen Stiel anbrin­gen (z.B. auf einem Stroh­halm, einem Holz­spiess oder einem Stück geroll­ten Papier).

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Hei­ke Mie­the

@hemie2015