Rosen­strauß

Bas­teln mit Papier

Tuto­ri­al

DIY Anlei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: Vor­be­rei­tung

Nimm ein Blatt Papier zur Hand (ent­we­der ein bun­tes oder ein selbst ange­mal­tes) und zeich­ne eine gro­ße Spi­ra­le dar­auf.

Tipp: Zeich­ne die Spi­ra­le nicht zu ordent­lich, das ver­leiht Dei­ner Blu­me spä­ter etwas Struk­tur.

Schritt 2: Zuschnei­den

Schnei­de mit einer Sche­re ent­lang der Linie, so dass Du eine lan­ge Papier­schlan­ge erhältst.

Schritt 3: Blü­ten dre­hen

Nimm das äuße­re Ende der Papier­schlan­ge und wickel es zum inne­ren Ende ein. Bestrei­che den Blüen­bo­den dann mit etwas Kle­ber, setz­te die Blü­te dar­auf und lass das Gan­ze eine Wei­le trock­nen.

Schritt 4: Blü­ten­stiel

Wenn die Blu­me getrock­net ist, kannst Du vor­sich­tig einen Holz­stab durch die Blü­te boh­ren. Fixie­re den Stab mit etwas Kle­ber (innen + außen).

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Nadi­ne Sos­ni­ok

hallobloggi.de