Later­ne mit Blät­ter­druck

Bas­teln zu Sankt Mar­tin 

Tuto­ri­al

DIY Anlei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

  • Buch
  • Zei­tungs­pa­pier
  • Pin­sel
  • Far­ben (z.B. Fin­ger­mal­far­ben)
  • Kle­ber

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: Blät­ter pres­sen

Sam­mel zunächst ein paar schö­ne Blät­ter in ver­schie­de­nen For­men und Far­ben. Ach­te dabei dar­auf, dass die­se mög­lichst flach und sau­ber sind. Lege die Blät­ter für ein paar Tage in ein dickes Buch um die­se zu pres­sen. Um die Buch­sei­ten zu schüt­zen, kannst Du die Blät­ter zwi­schen zwei Zei­tungs­sei­ten legen.

Schritt 2: Blät­ter auf­kle­ben oder Stem­peln

Bema­le die Rück­sei­te eines Blat­tes mit flüs­si­ger Far­be (z.B. Bas­tel­far­be oder Fin­ger­far­ben) und pres­se die bemal­te Sei­te kurz auf das Later­nen­trans­pa­rent, so dass Du einen Blatt­s­tem­pel erhältst. Wie­der­ho­le das Gan­ze mit ver­schie­de­nen Blät­tern und Far­ben, bis das Trans­pa­rent einem bun­ten Blät­ter­hau­fen gleicht.

Tipp: Je weni­ger Far­be auf dem Blatt ist, des­to fili­gra­ner und trans­pa­ren­ter wird der Druck.

Schritt 3: Later­ne rol­len

Rol­le die Later­ne so um das Later­nen Set her­um, dass die Blät­ter auf der Außen­sei­te sind, und befes­ti­ge das Trans­pa­rent mit etwas Kle­ber. So ergibt die Later­ne auch ohne Beleuch­tung eine schö­ne Deko­ra­ti­on (z.B. als Tisch­de­ko).

Hin­weis

Gro­ße Blät­ter mit star­ker Mase­rung (z.B. Ahorn) las­sen sich kin­der­leicht bema­len und als Stem­pel ver­wen­den, wes­halb die­se DIY Anlei­tung auch für die Minis geeig­net ist.

SICHERHEITSHINWEIS

Aus SICHERHEITSGRÜNDEN emp­feh­len wir die Ver­wen­dung von elek­tri­schen Leucht­mit­teln, statt ech­ten Tee­lich­tern, damit die Later­ne kein Feu­er fan­gen kann. Ob man hier­bei auf eine Lich­ter­ket­te (mit 10 oder gar 20 Lämp­chen) zurück­greift oder ein elek­tri­sches Tee­licht ein­setzt ist rei­ne Geschmacks­sa­che.

In Koope­ra­ti­on

REDAKTION

happybabyness.com

Irse­er Kreis­ver­sand

ikv-shop.de