Schnuf­fel­tuch “Lina Schild­kröt”

Häkeln für Kin­der

Tuto­ri­al

Häkel­An­lei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

Abkür­zun­gen

  • MR = Magi­scher Ring
  • LM = Luft­ma­schen
  • FM = Fes­te Maschen
  • KM = Kett­ma­sche
  • STB = Stäb­chen 

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: KOPF (in hel­lem tür­kis)

1. Rei­he: 1 LM und 6 FM in einen MR — den Ring locker zuzie­hen und mit 1 KM in die ers­te Masche den Ring schlie­ßen
2. Rei­he: 1 LM und in jede Masche 2 FM häkeln (12 Maschen)

Hin­weis: Ab hier wird nicht mehr in Run­den gear­bei­tet, son­dern in Spi­ra­len, d.h. nach der letz­ten Masche wird in die ers­te Masche der Vor­run­de FM gear­bei­tet. Da es sich um eine Zunah­me han­delt, wird in die­sel­be Masche eine wei­te­re FM gear­bei­tet

Tipp: UNBEDINGT an die­ser Stel­le eine Mar­kie­rung setz­ten, damit Du spä­ter weißt, wo die eigent­li­che Run­de endet und beginnt!

3. Rei­he: 1 FM, 2 FM, 1 FM, 2 FM usw. bis zur Mar­kie­rung (18)
4. Rei­he: 2 FM, 1 FM, 1 FM, 2 FM, 1 FM, 1 FM, 2 FM usw. (24)
5. Rei­he: 2 FM, 1 FM, 1 FM, 1 FM, 2 FM, 1 FM, 1 FM, 1 FM, 2 FM, 1 FM, 1 FM, 1 FM, 2 FM… (30)
6. Rei­he: 2 FM, 4x 1 FM, 2 FM, 4x 1 FM… (36)
7. Rei­he: 2 FM, 5x 1 FM, 2 FM, 5x 1 FM, 2 FM… (42)
8. Rei­he: 2 FM, 6x 1 FM, 2 FM, 6x1 FM… (48)

9.–16. Rei­he: Ohne Zunah­me wei­ter FM arbei­ten (48)

17. Rei­he: Set­ze die Mar­kie­rung um und begin­ne mit der Abnah­me Häk­le dazu die ers­ten zwei Maschen zusam­men (= ABN), dann fol­gen 6 FM, 2 ABN, 6 FM , usw. bis zur Mar­kie­rung

18. Rei­he: 2 ABN, 5 FM, 2 ABN, 5 FM…
19. Rei­he: 2 ABN 4 FM, 2 ABN, 4 FM…

Brin­ge die Sicher­heit­s­au­gen am Kopf an, bevor Du wei­ter arbei­test und den Kopf mit einer Ras­sel­ku­gel und Füll­wat­te befüllst.

20. Rei­he: 2 ABN, 3 FM, 2 ABN, 3 FM…
21. Rei­he: 2 ABN, 2 FM, 2 ABN, 2 FM…
22. Rei­he: 2 ABN, 1 FM, 2 ABN, 1 FM…

Stop­fe den Kopf mit der rest­li­chen Füll­wat­te.

Arbei­te in die fol­gen­de Masche 1 KM, zie­he den Faden durch und schnei­de ihn sehr lang ab. Ver­schlie­ße das Loch mit dem Faden und ver­kno­te die­sen, lass ihn aber hän­gen, damit Du spä­ter den Kopf mit dem Faden am Schild­krö­ten­pan­zer befes­ti­gen kannst.

Tipp:   Wenn Du möch­test, kannst Du mit schwar­zer Wol­le noch Augen­brau­en auf­sti­cken.

Schritt 2: PANZER — Afri­can Flower (7 Stück) — bunt

(Hier­bei han­delt es sich nicht um die ori­gi­na­le Afri­can Flower son­dern eine abge­än­der­te Vari­an­te!)

1. Rei­he: For­me einen magi­schen Ring und arbei­te in die­sen 3 LM, 1 STB, 1 LM, 2 STB, 1 LM, 2 STB, 1 LM, 2 STB, 1 LM, 2 STB, 1 LM, 2 STB, 1 LM
Schlie­ße die Run­de mit 1 KM in die 3. Luft­ma­sche vom Beginn

- neue Far­be — 

2. Rei­he: — gear­bei­tet wird in die LM-Zwi­schen­räu­me — Schlie­ße den Faden der neu­en Far­be an und häk­le 3 LM, 1 STB, 1 LM, 2 STB in den ers­ten LM-Zwi­schen­raum. Fah­re im nächs­ten LM-Zwi­schen­raum fort mit 2 STB, 1 LM, 2 STB und wie­der­ho­le dies ins­ge­samt 6x. Schlie­ße die Run­de mit 1 KM, in die ers­te Masche der Run­de

3. Rei­he: — gear­bei­tet wird wie­der in die LM-Zwi­schen­räu­me — Häk­le 3 LM und 6 STB in den ers­ten LM-Zwi­schen­raum und setz­te die Run­de mit 7 STB im nächs­ten Zwi­schen­raum fort. Wie­der­ho­le das Gan­ze 6x und schlie­ße mit 1 KM

- neue Far­be — 

4. Rei­he: Schlie­ße die neue Far­be in der Mit­te einer 7 Stäb­chen Fol­ge an. Suche Dir dafür eine Stäb­chen­fol­ge aus und set­ze den Faden am mitt­le­ren Stäb­chen an; häk­le in die­se Masche 1 FM, 1 LM, 1 FM (= das bil­det die 1. Ecke) Danach fol­gen 3 FM, wobei Du nur in das hin­te­re Maschen­glied ein­stichst. Fah­re mit 1 STB fort, indem Du 2 Rei­hen unter­halb ein­stichst und das Stäb­chen über bei­de Rei­hen arbei­test. Wei­ter geht es mit 3 FM ins hin­te­re Maschen­glied bis zur nächs­ten Ecke (1 FM, 1 LM, 1 FM). Wie­der­ho­le die Rei­hen­fol­ge, bis die Run­de zu Ende ist.

- neue Far­be — 

5. Rei­he: Schlie­ße die neue Far­be in einer Ecke an und arbei­te 1 FM, 1 LM, 1 FM. Danach fol­gen lau­ter FM bis zur nächs­ten Ecke (1 FM, 1 LM, 1 FM), usw. Am Ende der Rei­he ziehst du den Faden durch, schnei­dest ihn ab und ver­nähst ihn.

Schritt 3: BEINE (4 Stück)

1. Rei­he: For­me einen magi­schen Ring und arbei­te in die­sen 1 LM und 6 FM. Zie­he den Ring locker zu und schlie­ße ihn mit 1 KM

2. Rei­he: Häk­le 1 LM und arbei­te dann in jede Masche 2 FM (12).

Set­ze eine Maschen­mar­kie­rung und set­ze die fol­gen­de Run­de ohne KM fort

2. Run­de: 2 FM, 1 FM, 2 FM, 1 FM… (18)
3. Run­de: 2 FM, 2x 1 FM, 2 FM, 2x 1 FM… (24)
4. Run­de: 2 FM, 3x  1FM, 2 FM, 3x 1 FM… (30)
5. Run­de: 2 FM, 4x 1 FM, 2 FM, 4x 1 FM… (36)
6. Run­de: 2 FM, 5x 1 FM, 2 FM, 5x 1 FM… (42)
7. Run­de: 2 FM, 6x 1 FM, 2 FM, 6x 1 FM… (48)

Lege den ent­stan­de­nen Kreis zusam­men und häk­le ihn mit FM zusam­men

Tipp: Wenn Du möch­test kannst Du die Bei­ne mit Knis­ter-Folie fül­len!

Schritt 4: Zusam­men­nä­hen

Lege die ein­zel­nen Schild­krö­ten­pan­zer Tei­le (Afri­can Flower) auf und nähe die­se zusam­men. Befes­ti­ge anschlie­ßend den Kopf am Pan­zer und nähe die vier Bei­ne eben­falls an. 

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Car­men Furi­an

Day­Care­Mum­my