Juck­reiz in der Schwan­ger­schaft

Hil­fe bei Schwan­ger­schafts­be­schwer­den

Juck­reiz

Wel­che Ursa­che hat Juck­reiz?

In der zwei­ten Hälf­te der Schwan­ger­schaft lei­den vie­le Frau­en unter Juck­reiz der Haut. Die­ser ist einer­seits auf die Deh­nung der Haut zurück­zu­füh­ren, ande­rer­seits durch die hor­mo­nel­le Umstel­lung bedingt.

Was kannst Du gegen Juck­reiz tun?

  • locke­re Klei­dung
  • Bad mit Meer­salz oder Ölzu­satz
  • feuch­tig­keits­spen­den­de Kör­per­lo­tion mit Urea
  • spar­sa­me Ver­wen­dung einer pH-neu­tra­le Wasch­lo­tion (Sei­fe trock­net die Haut aus!) 

Wann soll­test Du wegen Juck­reiz zum Arzt gehen?

Soll­te der Juck­reiz anhal­ten oder gar mit einem Aus­schlag oder Wund­sein ein­her­ge­hen, ist eine Abklä­rung durch den Arzt erfor­der­lich.