Häu­fi­ge Fra­gen

 SSW 10+0 | SSW 10+1 | SSW 10+2 | SSW 10+3 | SSW 10+4 | SSW 10+5 | SSW 10+6

Wel­cher Monat ent­spricht der 10. SSW?

Mit SSW 10 bist Du im 3. Monat schwan­ger und im 1. Schwan­ger­schaft­s­tri­mes­ter.

Wel­che Grö­ße hat Dein Baby in SSW 10?

In der 10. Schwan­ger­schafts­wo­che hat Dein Baby eine Grö­ße von etwa 3,1 cm (SSL) und ein Gewicht von ca. 4 g. Das ent­spricht einer Erd­bee­re oder Oli­ve.

Was zeigt der 10 SSW Ultra­schall?

Die Indi­vi­dua­li­tät Dei­nes Kin­des zeich­net sich auf dem SSW 10 Ultra­schall mit der Ent­wick­lung des eige­nen Fin­ger­ab­drucks ab.

Die 10. Schwan­ger­schafts­wo­che

Dein Baby in SSW 10

HERZSCHLAG

Auch wenn Du (und wir) immer von Dei­nem Baby spre­chen: Medi­zi­nisch gese­hen war es bis­her ein Embryo. In der 10. SSW aber endet die Embryo­nal­pha­se, das heißt, alle wich­ti­gen Orga­ne sind aus­ge­bil­det. Am Ende die­ser Woche bezeich­nen die Ärz­te das Unge­bo­re­ne als Fötus – ein klei­ner Mensch mit allem Drum und Dran. Und das ist jetzt auch gut zu sehen: Das win­zi­ge Herz Dei­nes Babys ist in eine rech­te und eine lin­ke Kam­mer geteilt und schlägt kräf­tig. Der Kopf hat sich lang­sam auf­ge­rich­tet und der Hals ist jetzt gut zu erken­nen.

FINGERABDRUCK

Arme und Bei­ne kann Dein Klei­nes nun schon rich­tig gut beu­gen. Die Schwimm­häu­te zwi­schen den Fin­gern und Zehen ent­wi­ckeln sich zurück. Dein Baby ist schon jetzt ein unver­wech­sel­ba­res Wesen: In die­ser Woche bil­den sich näm­lich Fuß- und Fin­ger­li­ni­en. Sie prä­gen die Fin­ger­ab­drü­cke fürs gan­ze Leben.

Die wer­den­de Mut­ter in SSW 10

HAAR- UND HAUTPROBLEME

In der 10. Schwan­ger­schafts­wo­che haben vie­le Frau­en noch mit der hor­mo­nel­len Umstel­lung zu kämp­fen. Jede Schwan­ge­re reagiert anders auf die Ver­än­de­run­gen im Hor­mon­haus­halt: Man­che wer­den­de Müt­ter haben sprö­des, kraft­lo­ses Haar oder unrei­ne Haut. Hier kann es schon mal hel­fen, ein ande­res Sham­poo oder eine ande­re Haut­creme zu benut­zen. Viel­leicht hast Du aber auch Glück und gehörst zu den­je­ni­gen, die sich über beson­ders glän­zen­de Haa­re und straf­fe Gesichts­haut freu­en dür­fen.

VERSTOPFUNG

In SSW 10 ist Dei­ne Gebär­mut­ter etwa so groß wie eine Grape­fruit. Viel­leicht merkst Du nun, dass Du Dei­ne Hose oben noch gera­de zube­kommst, es am Reiß­ver­schluss aber schon eng wird? Falls Du unter Ver­stop­fung lei­dest, auch dar­an ist ein Hor­mon schuld: Pro­ges­te­ron sorgt dafür, dass sich die glat­te Mus­ku­la­tur im gan­zen Kör­per ent­spannt – lei­der auch im Darm. Ver­su­che es mit viel Trin­ken, bal­last­stoff­rei­cher Ernäh­rung und aus­rei­chend Bewe­gung. Soll­te das alles nicht hel­fen, wen­de Dich sich am bes­ten an Dei­ne Ärz­tin. Ohne ärzt­li­che Ver­ord­nung soll­test Du kei­ne Abführ­mit­tel neh­men.

Der wer­den­de Vater in SSW 10

SEX IN DER SCHWANGERSCHAFT

Wie ist das eigent­lich mit dem Sex in der Schwan­ger­schaft? Geht das? Oder scha­de ich damit mei­nem unge­bo­re­nen Kind? Eine Fra­ge, die Müt­ter und Väter glei­cher­ma­ßen beschäf­tigt. Ver­läuft die Schwan­ger­schaft Dei­ner Frau nor­mal, spricht nichts gegen ein erfüll­tes Sexu­al­le­ben – solan­ge sich bei­de damit wohl­füh­len. Man­che Frau­en ver­spü­ren gera­de in der Früh­schwan­ger­schaft weni­ger Lust. Nimm das nicht per­sön­lich. Schließ­lich kann es wirk­lich schwie­rig sein, zwi­schen stän­di­ger Übel­keit, span­nen­den Brüs­ten und unend­li­cher Müdig­keit auch noch ero­ti­sche Gefüh­le zu ent­wi­ckeln. Aber im zwei­ten Schwan­ger­schafts­drit­tel (2. Tri­mes­ter) gibt sich das meis­tens: die unan­ge­neh­men Begleit­erschei­nun­gen las­sen nach, Frau­en ver­spü­ren häu­fig wie­der mehr Lust. Dies liegt unter ande­rem dar­an, dass Gebär­mut­ter und Sexu­al­or­ga­ne wäh­rend der Schwan­ger­schaft bes­ser durch­blu­tet sind.

Die Schwan­ger­schafts­wo­chen