Fisch­stäb­chen sel­ber machen

Fisch Ahoi! Hier kochen klei­ne Kapi­tä­ne sel­ber

Kate­go­rie

Haupt­spei­se

Stu­fe

leicht

Zeit

ca. 15 Minu­ten

Kalo­rien

Kochen

Fisch Rezept

Ein Rezept-Tipp von happybabyness.com

Die selbst­ge­mach­ten Fisch­stäb­chen sind für Kin­der ab 1 Jahr geeig­net.

Zuta­ten

  • 300 g Fisch (z.B. Lachs)
  • 1 Ei
  • 1 Tel­ler Corn­flakes zucker­frei
  • Salz & Pfef­fer
  • 500g Kar­tof­feln meh­lig
  • 1 Stück But­ter
  • Milch
  • Mus­kat­nuss

Werk­zeug

  • Fisch­stäb­chen Form (optio­nal)

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1 — Fisch­stäb­chen

Schnei­de den Fisch in ca. 1,5 cm brei­te Strei­fen und wür­ze ihn mit Salz & Pfef­fer. 

Schritt 2

Rich­te 2 Schüs­seln her: Ver­quir­le in der ers­ten das Ei und bade den Fisch dar­in. In die ande­re Schüs­sel brö­selst Du die Corn­flakes und wälzt den in Ei geba­de­ten Fisch dar­in. 

Schritt 3

Bra­te die Fisch­stäb­chen in einer Pfan­ne mit wenig Öl bei mitt­le­rer Hit­ze gold­braun.

Schritt 5 — Kar­tof­fel­brei

Wasche und schä­le die Kar­tof­feln, schnei­de sie in klei­ne Stü­cke und koche die­se in etwas Was­ser bis sie gar sind.

Schritt 5

Gieß das Koch­was­ser der Kar­tof­feln ab, gib etwas But­ter & Milch hin­zu und ver­quir­le das Gan­ze mit dem Hand­rüh­rer. Schme­cke den Brei dann mit Salz & Mus­kat­nuss ab.

Hin­weis

Als Bei­la­ge schmeckt Gemü­se (z.B. Brok­ko­li).

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

“Bei die­sem Rezept kön­nen Kin­der pri­ma hel­fen. Mei­ne Toch­ter (6) macht die Fisch­stäb­chen bereits sel­ber.”

Yvonne K.

@y.v.o.n.n.e_k