Ame­ri­can Pump­kin Pie

Der Klas­si­ker unter den Kür­bis­ku­chen

Kate­go­rie

Des­sert

Stu­fe

mit­tel

Zeit

ca. 60 Minu­ten

Kalo­rien

248 kcal

Backen

Des­sert Rezept

Ein Rezept-Tipp von happybabyness.com

Zuta­ten

  • 250 g Mehl
  • 150 g Mar­ga­ri­ne
  • ½ TL Salz
  • 50 ml Was­ser
  • 400 g Kür­bis­fleisch gekocht & püriert
  • 200 ml Sah­ne (alter­na­tiv: Kon­dens­milch)
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 TL Pum­kin Pie Spi­ce (alter­na­tiv: Zimt, Ing­wer, Nel­ken­pul­ver, Piment, Mus­kat)

Nähr­wer­te

  • Kalo­rien 12% 12%
  • Pro­te­in 12% 12%
  • Fett 19% 19%
  • Koh­len­hy­dra­te 10% 10%

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1

Put­ze zunächst den Kür­bis, indem Du Stiel und Innen­le­ben ent­fernst. Schnei­de ihn dann in gro­be Stü­cke und bring die­se in wenig Was­ser zum Kochen.

Schritt 2

Ver­kne­te Mehl, Salz und But­ter zu einem fes­ten Teig und stel­le die­sen etwa eine hal­be Stun­de lang kalt.

Schritt 3

Schla­ge das Eigelb zusam­men mit dem Zucker schau­mig und sie­be etwas die Hälf­te des Meh­les auf die Zucker­mas­se.

Schritt 4

Nimm den Teig aus dem Kühl­schrank und rol­le die­sen etwas grö­ßer als Dei­ne Spring­form aus. Plat­zie­re ihn dann in der vor­ge­fet­te­ten Form und stich den Boden meh­re­re Male ein.

Schritt 5

Backe den Kuchen­bo­den für 10 Minu­ten bei 220° C Unter­hit­ze (alter­na­tiv: Ober-/Un­ter­hit­ze)

Schritt 6

Pürie­re den mitt­ler­wei­le wei­chen Kür­bis zu einem sämi­gen Brei und lass die­sen etwas abküh­len, ehe Du das rest­li­che Mehl unter­rührst. Hebe abschlie­ßend die geschla­ge­ne Sah­ne und den Eischnee unter und wür­ze die Mas­se nach Belie­ben.

Schritt 7

Fül­le die Kür­bis­mas­se in die Form und backe das Gan­ze für wei­te­re 40–50 Minu­ten bei 175 °C.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com