Mir­ror-Gla­ze Torten­gla­sur

 

Eine ein­fa­che Back­tech­nik mit WOW-Effekt

Kate­go­rie

Kuchen

Stu­fe

leicht

Zeit

Kalo­rien

Backen

Back-Tech­nik

Ein Rezept-Tipp von happybabyness.com

Die Mir­ror-Gla­ze Kuchen­gla­sur ist für Kin­der ab 1 Jahr geeig­net.

Zuta­ten 

  • 8 Blatt Gela­ti­ne

  • 100 ml Was­ser

  • 150 ml Glu­co­se (z.B. Wil­ton) (alter­na­tiv: hel­ler Sirup)

  • 180 g Zucker

  • 120 g Kon­dens­milch gezu­ckert (z.B. Milch­mäd­chen)

  • 180 g Scho­ko­la­de weiß

  • Lebens­mit­tel­far­be (optio­nal)

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1

Wei­che die Gela­ti­ne in kal­tem Was­ser ein und hacke in der Zwi­schen­zeit die Scho­ko­la­de klein.

Schritt 2

Koche das Was­ser zusam­men mit der Glu­co­se und dem Zucker bis auf 105° Grad auf. Nimm die Zucker­lö­sung von der Koch­stel­le, gib die Scho­ko­la­de hin­zu und rüh­re bis sie gut geschmol­zen ist (klei­ne Stü­cke dür­fen zurück blei­ben). Gib dann unter Rüh­ren die Kon­dens­milch dazu.

Tipp: Ver­wen­de kei­nen Schnee­be­sen um Luft­bläs­chen zu ver­mei­den, so wird die Ober­flä­che des Guss spä­ter schön glatt.

Schritt 3

Lass die Mas­se auf ca. 60° Grad abküh­len und lass die Gela­ti­ne dar­in zer­ge­hen.

Tipp: Wer möch­te kann die Gla­sur nun ein­fär­ben.

Schritt 4

Gie­ße die Gla­sur durch ein Sieb auf den Kuchen, um auch die letz­ten Scho­ko­stü­cke und Luft­bläs­chen her­aus­zu­fil­tern. Decke die Gla­sur zum Schluss mit Frisch­hal­te­fo­lie (direkt auf der Ober­flä­che) ab und lass die­se auf 35° Grad abküh­len.

Hin­weis

Die Gla­sur eig­net sich wun­der­bar für ein­ge­fro­re­ne Mousse-Tor­ten oder gut gekühl­te Tor­ten, die mit Gana­che über­zo­gen sind.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Kse­nia Harms

@ksenia.harms