Alten­ber­ger Mär­chen­wald
Oden­thal

Aus­flugs­tipp in Nord­rhein-West­fa­len (NRW)

Die­ser Bei­trag ent­hält unbe­zahl­te Wer­bung (*)

RAPUNZEL, RAPUNZEL… DIE GUTEN INS TÖPFCHEN!

Oder wie war das noch mal? Der Mär­chen­park in Oden­thal-Alten­berg ist eine tol­les Aus­flugs­ziel für die gan­ze Fami­lie! Es geht durch einen schö­nen Wald an etli­chen Mär­chen­sta­tio­nen vor­bei. Es gibt Tie­re und sogar ein Was­ser­spiel!

Schon seit fast 90 Jah­ren gibt es in Alten­berg die­ses wun­der­schö­ne Aus­flugs­ziel. Stän­dig erneu­ert und gewar­tet macht es aber immer noch was her!

Zwi­schen 10:00 und 19:00 (letz­ter Ein­lass 18:00) kann man sich hier die Grimm­schen Mär­chen anse­hen und vor­le­sen las­sen. In klei­nen Hüt­ten sind die Schlüs­sel­sze­nen der Erzäh­lun­gen auf­ge­baut und auf Knopf­druck bewe­gen sich die Figu­ren und ein Band wird abge­spielt. Das ist nicht nur für die Klei­nen toll.

Wohl kaum einer weiß nicht, wie der ver­zwei­fel­te Ruf des Prin­zen, gerich­tet an sei­ne Hol­de, die unglück­li­cher­wei­se nach einem Salat benannt wur­de, zu Ende geht. Eben­so weiß natür­lich jeder, dass der Wolf sie­ben Geiß­lein zu fres­sen such­te. Rot­käpp­chen, biss in einen Apfel, … aber da war doch was mit dem Kamm? Und was hat der Förs­ter noch­mal in den Bauch der Groß­mutter gestopft? Wie war das noch gleich…

Aschen­put­tel — Die guten ins Töpf­chen…

Fra­gen, die man alle im Mär­chen­wald Alten­berg an sei­nen 18 Sta­tio­nen beant­wor­tet bekommt. 

Schnee­witt­chen und die sie­ben Geiß­lein? Wie war das denn noch gleich…

Zwi­schen­durch lädt ein Spiel­platz zum Toben ein. Es gibt genug Gele­gen­hei­ten, ein Pick­nick in der Natur zu genie­ßen. Am Ende ang­kom­men, kann man sogar noch den Zie­gen beim Spie­len zuse­hen. 

Bil­der © stadt­kon­fet­ti

Spiel­platz

Ein abso­lu­tes High­light des Mär­chen­wal­des sind die Tan­zen­den Fon­tä­nen. Die­se Was­ser­show im Restau­rant der Anla­ge, kann man gemüt­lich bei einer Tas­se Kaf­fee und einer lecke­ren Waf­fel bewun­dern. Licht, Was­ser und Musik haben eine sehr beru­hi­gen­de Wir­kung.

Hun­de sind übri­gens sehr will­kom­men. Also: Auto auf, Fami­lie und Hund rein, Auto zu und ab in den Mär­chen­wald!

Kurz­in­for­ma­ti­on

Mär­chen­wald Alten­berg
Mär­chen­wald­weg 15, D‑51519 Oden­thal-Alten­berg
pho­ne 02174 — 784 23 23
mail info@maerchenwald-altenberg.de
web maerchenwald-altenberg.de

* Die­ser Test wur­de ohne das Wis­sen des Ver­an­stal­ters durch­ge­führt und spie­gelt allein die Mei­nung des Autors wie­der.