Bücher­kis­te

Buch­emp­feh­lun­gen für Kin­der ab 3 Jah­ren

Max von Thun

Der Ster­nen­mann

buch

“Der Ster­nen­mann”   von Max von Thun, erschie­nen bei arsE­di­ti­on, gebun­de­ne Aus­ga­be (32 Sei­ten)

Kin­der­buch für Kin­der ab 2 Jah­ren (~ 36 Mona­ten)

AUTOR

Max von Thun ist Schau­spie­ler, Musi­ker und Autor. Mit dem “Ster­nen­mann” gibt der Münch­ner sein Debüt als Kin­der­buch­au­tor. Aber auch sei­ne Lie­be zur Musik fin­det dar­in Platz, da das Buch auf Stü­cken basiert, die er für sei­nen Sohn geschrie­ben hat. Einen Aus­zug dar­aus, kannst Du auf der Sei­te sei­nes Ver­la­ges anhö­ren.

INHALT

“Auf einem win­zig klei­nen Pla­ne­ten, in einer weit ent­fern­ten Gala­xie” wohnt der Ster­nen­mann. Die­ser macht sich Nacht für Nacht auf, um das Fir­ma­ment zum Leuch­ten zu brin­gen, indem er alle Ster­ne, an den für sie vor­ge­se­he­nen Platz bringt. Alle? Nicht ganz — den eines Abends bemerkt er, dass der kleins­te aller Ster­ne ver­lo­ren gegan­gen zu sein scheint… Und so macht er sich auf, den lie­ben Freund zu suchen… 

THEMEN

Gute-Nacht-Geschich­te, Rei­se, Uni­ver­sum, Him­mels­kör­per, Anders-Sein, Mob­bing, Neid, Angst, Freund­schaft, Selbst­ver­trau­en, Indi­vi­dua­li­tät

WARUM WIR DIESES BUCH EMPFEHLEN

Mit dem Ster­nen­mann ist Max von Thun eine sehr zeit­ge­nös­si­sche Gute-Nacht-Geschich­te gelun­gen, in der er nicht nur Trost, son­dern vor allem Hoff­nung spen­det. Und genau das ist es doch, was wir unse­ren Kin­dern mit auf den Weg geben wol­len: Mut zur Indi­vi­dua­li­tät, damit die­se unbe­schwert auf­wach­sen kön­nen, ohne sich vor der Welt und den Anfor­de­run­gen der Gesell­schaft fürch­ten zu müs­sen. 

LESEPROBE

“Leuch­te, mein Freund, gib uns Glanz und Schein und leuch­te in all die Kin­der­zim­mer rein!”

Kaum hat er die­se Wor­te aus­ge­spro­chen, begin­nen die Ster­ne so hell zu fun­keln,

wie sie nur kön­nen. Manch­mal muss der Ster­nen­mann sogar sei­ne Augen zuma­chen,

weil ihn die Ster­ne blen­den. Danach wirft er sie in alle Him­mels­rich­tun­gen. 

BLICK INS BUCH

Buch­hand­lung

Die­ses Buch ist erhät­lich bei ama­zon  .