Hum­mel­chen “Maya”

Ami­gurumi Häkeln

Tuto­ri­al

DIY Häkel­an­lei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

 

Mate­ri­al

Werk­zeug

Abkür­zun­gen

  • M = Masche
  • FM = fes­te Masche
  • KM = Kett­masch
  • LM = Luft­ma­sche
  • ZUN = Zunah­me (zwei fes­te Maschen in eine Masche häkeln)
  • ABN = Abnah­me (zwei Maschen zusam­men häkeln)
  • RD = Run­de
  • HSTB = hal­bes Stäb­chen
  • STB = gan­zes Stäb­chen

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1 — Kopf — gelb — Häkel­na­del Nr. 3

1. RD.: 6 FM in einen Faden­ring (6)
2. RD.: jede M zu (12)
3. RD.: (1 FM, zu)*6 (18)
4. RD.: (2 FM, zu)*6 (24)
5. RD.: (3 FM, zu)*6 (30)
6.–9. RD.: 30 FM (30)
10. RD.: (3 FM, ab)*6 (24)
11. RD.: (2 FM, ab)*6 (18)

- Kopf fül­len -

12. RD.: (1 FM, ab)*6 (12)
13. RD.: 6x ab (6)

- ab hier Über­gang zum Kör­per -

14. RD.: jede M zuneh­men (12)
15. RD.: (1 FM, zu)*6 (18)
16. RD.: (2 FM, zu)*6 (24)

- ab hier regel­mä­ßi­ger Farb­wech­sel -

17.+18. RD.: (schwarz): 24 FM (24)
19. RD.: (gelb): (3 FM, zu)*6 (30)
20. RD.: (gelb): 30 FM (30)
21.+22. RD.: (schwarz): 30 FM (30)
23.+24. RD.: (gelb): 30 FM (30)
25. RD.: (schwarz): 30 FM (30)
26. Rd.: (schwarz): (3 FM, ab)*6 (24)
27. RD.: ( gelb): 24 FM (24)
28. RD.: (gelb): (2 FM, ab)*6 (18)

- Hals und Kör­per fül­len -

29. RD.: (1FM, ab)*6 (12)

- Kör­per nach­fül­len -

30. RD.: 6x abneh­men (6)

Schlie­ße die Öff­nung, indem Du nur durch die vor­de­ren Maschen­glie­der gehst und sti­cke nach Belie­ben Augen, Nase und Mund auf.

Schritt 2 — Füh­ler — schwarz (2 Stück)

1. RD.: 4 FM in einen Faden­ring (4)
2. RD.: jede M zu (8)
3. RD.: 8 FM (8)
4. RD.: 4x ab (4)
5.–7. RD.: 4 FM (4)

- Füh­ler fül­len -

5.–7. RD.: 4 FM (4)

Schnei­de den Faden lang ab, da Du ihn spä­ter zum Annä­hen benö­tigst.

Schritt 3 — Arme — gelb (2x)

1. RD.: 4 FM in einen Faden­ring (4)
2. RD.: jede M zu (8)
3.–5. RD.: 8 FM (8)

Fül­le die Arme mit Knis­ter­fo­lie und schnei­de den Faden lang ab, da er spä­ter zum Annä­hen ver­wen­det wird.

Schritt 4 — Bei­ne — gelb (2 Stück)

1. RD.: 4 FM in einen Faden­ring (4)
2. RD.: jede M zu (8)
3.–6. RD.: 8 FM (8)

Fül­le die Bei­ne mit Knis­ter­fo­lie und schnei­de den Faden lang ab, da er spä­ter zum Annä­hen ver­wen­det wird.

Schritt 5 — Flü­gel — weiß — Häkel­na­del Nr. 5 (2 Stück)

Lege einen Faden­ring und häk­le in die­sen 1 KM, 5 HSTB, 5 HSTB, 5 HSTB, 1 KM, 5 HSTB, 5 STB, 5 HSTB, 1 KM

Zie­he den Faden­ring ein wenig zu und schnei­de den Faden lang ab, da er spä­ter zum Annä­hen ver­wen­det wird.

Schritt 6 — Ras­sel­ket­te — gelb — Häkel­na­del Nr. 3 (optio­nal)

Schlin­ge in der Mit­te des Kop­fes einen neu­en Faden an und häk­le 6 LM. Häk­le dann in die zwei­te LM von der Nadel aus 6 FM. Ver­dopp­le alle Maschen durch zu (12). Häk­le eine FM in jede Masche (12). Lege ein Glöck­chen ein, nimm 6 M ab und schlie­ße mit 1 KM.

- Wie­der­ho­le die­sen Absatz -

Häk­le 10 LM und mach in die 6. LM von der Nadel aus 1 KM. Somit kannst Du das Hum­mel­chen an einem Clip etc. befes­ti­gen.

Schritt 7 — Zusam­men­nä­hen

Nähe alle Tei­le zusam­men.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Pat­ty

With Love