Kopf­sa­lat

Häkeln für die Kin­der­kü­che und den Kin­der­kauf­la­den

Tuto­ri­al

DIY Häkel­an­lei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

Abkür­zun­gen

  • RD = Run­de
  • M = Masche
  • LM = Luft­ma­sche
  • KM = Kett­ma­sche
  • FM = fes­te Masche
  • WLM = Wen­de­luft­ma­sche
  • STB = Stäb­chen
  • DSTB = dop­pel­tes STB (= 2 STB in 1 M)

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: Salat­herz (Kugel)

RD. 1: Begin­ne mit 8 FM in einen Faden­ring (8)
RD. 2: Ver­dopp­le jede M, indem Du in jede M zwei FM häkelst. (16)
RD. 3: Häk­le abwech­seln: 1 FM in eine M und 2 FM in eine M (24)
RD. 4: 2 ein­fa­che FM und eine Ver­dop­lung… (32)
RD. 5: 3 ein­fa­che FM und eine Ver­dopp­lung (40)
RD. 6: 4 ein­fa­che FM und eine Ver­dopp­lung (48)
RD. 7+8.: Häk­le zwei Run­den mit FM. (48)
RD. 9: Begin­ne mit dem Abneh­men mit 4 ein­fa­chen FM und Zusam­men­hä­keln der 5+6. M (40)
RD. 10: 3 ein­fa­che M und 4+5. M abneh­men. (32)
RD. 11: 2 ein­fa­che M und 3.+4. M abneh­men. (24)
RD. 12: 1 ein­fa­che M und 2.+3. M. abneh­men (16)

- Kugel mit Füll­wat­te aus­stop­fen -

Tipp: Wer einen fes­te­ren Kern für den Salat­kopf möch­te, kann auch eine Sty­ro­por­ku­gel ein­ar­bei­ten.

RD. 13: Je 2 M zusam­men häkeln. (8)
RD. 14: Je 2 M zusam­men häkeln. (4)

- Fädel den Faden durch die let­zen 4 Maschen, zie­he die­sen hin­durch und schnei­de den Faden groß­zü­gig ab. -

Schritt 2: Salat­blät­ter (innen) — 4 Stück -

Rd. 1: Schla­ge 5 M und eine WLM an
Rd. 2: Ver­dop­pel die 1. M — häk­le nur FM — ver­dopp­le die letz­te M (7)
Rd. 3: Ver­dop­pel die 1. M — häk­le nur FM — ver­dopp­le die letz­te M (9)
Rd. 4: Häkel nur FM (9)
Rd. 5: Ver­dop­pel die 1. M — häk­le nur FM — ver­dopp­le die letz­te M (11)
Rd. 6: Häkel nur FM (11)
Rd. 7: Ver­dop­pel die 1. M — häk­le nur FM — ver­dopp­le die letz­te M (13)
Rd. 8: Häkel nur FM (13)
Rd. 9: Ver­dop­pel die 1. M — häk­le nur FM — ver­dopp­le die letz­te M (15)
Rd. 10: Schlie­ße ab mit 1 FM, 1 STB, 2 DSTB, 1 STB, 1 FM — 2x wie­der­ho­len — (18)

Schritt 3: Salat­blät­ter (außen)

RD. 1: Begin­ne mit 12 M in einen Anfangs­ring (12)
RD. 2: Ver­dopp­le jede 2. M (18)
RD. 3: Häk­le nur FM (18)
RD. 4: Ver­dopp­le jede 3. M (24)
RD. 5: Häk­le nur FM und ver­dopp­le die letz­te M der RD (25)
RD. 6: 1 FM, 1 STB, 2 DSTB, 1 STB, 1 FM — 4x wie­der­ho­len — (30)
RD. 7: 1 FM, 1 STB, 2 DSTB, 2 DSTB, 1 STB, 1 M — 4x wie­der­ho­len — (40)
RD. 8: 2 FM, 1 STB, 2 DSTB, 2 DSTB, 1 STB, 2 FM — 4x wie­der­ho­len — (50)
RD. 9: 2 FM, 2 STB, 2 DSTB, 2 DSTB, 2 STB, 2 FM — 4x wie­der­ho­len — (60)
RD. 10: 2 FM, 2 STB, 2 DSTB, 2 DSTB, 2 DSTB, 2 STB, 2 FM — 4x wie­der­ho­len — (80)
RD. 11: 3 FM, 4 STB, 2 DSTB, 2 DSTB, 4 STB, 3 FM — 4x wie­der­ho­len — (90)

Schritt 4: Zusam­men­nä­hen

Nähe die inne­ren und äuße­ren Salat­bät­ter an die Kugel.

Hin­weis

  • Der Kopf­sa­lat wird mit FM gehä­kelt.
  • Jede Run­de wird mit einer LM gestar­tet und mit einer KM geschos­sen.
  • Jede Rei­he wird mit eni­er WLm geschlos­sen.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Andrea

@kluecksknoten