Stern­tuch “De Rosa”

Mode & Acces­soires Häkeln

Tuto­ri­al

DIY Häkel­an­lei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

Abkür­zun­gen

  • LM = Luft­ma­sche
  • KM = Kett­ma­sche
  • HBST = hal­bes Stäb­chen

  • STB = Stäb­chen
  • FM = fes­te Masche
  • MA = Masche

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: Maschen­an­schlag

Häk­le zunächst 4 LM und schlie­ße die­se zu einem Ring

Schritt 2: Rei­hen häkeln

1. Rei­he: 2 LM (= Ersatz für 1. HSTB), in den Ring wei­te­re 6 HSTB häkeln

- Arbeit wen­den - 

2. Rei­he: 3 LM (= Ersatz für 1. STB), in die glei­che MA (= HSTB) noch 1 STB, in jede wei­te­re MA 2 STB (Ins­ge­samt 3 LM + 11 Stb) 

3. Rei­he: 3 LM (= Ersatz fur 1. STB) + 2 LM, 1 MA überspringen, 1 STB + 2 LM

- Arbeit wie­der­ho­len -

Nach dem 5. STB noch 2 LM häkeln. In die 3. LM der Vor­run­de das letz­te STB häkeln (Ins­ge­samt 3 LM + 6 STB und 6 Räume)

- Arbeit wen­den — 

4. Rei­he: 3LM (= Ersatz für 1. STB) + 3 LM, + 2 STB in den Raum, in den nächsten Raum 2 STB + 2 LM + 2 STB.

- Arbeit wie­der­ho­len -

in den letz­ten Raum 2 STB + 2 LM + 1 STB in die 3. LM der Vor­run­de (Ins­ge­samt 3 LM + 21 STB)

- Arbeit wen­den — 

5. Rei­he: 3 LM (= Ersatz für 1. STB) + 3 LM + 2 STB in den Raum + 1STB in die Ma (= STB) der Vor­run­de, 2 MA überspringen (= Tal),  in die Ma (= STB) der Vor­run­de 1 STB, in den Raum 2 STB + 3 LM + 2 STB, in die MA (= STB) der Vor­run­de 1 STB

- Arbeit wie­der­ho­len -

In den letz­ten Raum 2 STB + 3 LM + in die 3 LM der Vor­run­de 1 STB (Ins­ge­samt 3 LM + 31 STB)

- Arbeit wen­den -

6. Rei­he: 3 LM (= Ersatz für 1. STB) + 3 LM + 3 STB in den glei­chen Raum, 1 STB, 1 STB, 2 MA überspringen (= Tal), 1 STB, 1 STB, in den Raum 3 STB + 3 LM + 3 STB, 1 STB, 1 STB

- Arbeit wie­der­ho­len -

In den let­zen Raum 3 STB + 3 LM + 1 STB in die 3. LM der Vor­run­de (Ins­ge­samt 3 LM + 51 STB) 

- Arbeit wen­den -

7. Rei­he: - wie Rei­he 4 — mit Stäb­chen­zu­ga­be vor und nach dem Raum 

(1 STB in jedes fol­gen­de Stb bis auf das vor dem „Tal“, die 2 STB im „Tal“überspringen)

8. Rei­he: - wie Rei­he 5 — mit Stäb­chen­zu­ga­be vor und nach dem Raum 

(1 STB in jedes fol­gen­de STB bis auf das vor dem „Tal“, die 2 STB im „Tal“ überspringen)

9. Rei­he: - wie Rei­he 6 —  

(1 STB in jedes fol­gen­de STB bis auf das vor dem „Tal“, die 2 STB im „Tal“überspringen)

Zum Abschluss an die letz­te Run­de einen ein­fa­chen Picotrand häkeln.

HÄKELANLEITUNG “PICOT” MUSTER

Arbei­te an das letz­te STB 5 LM häk­le in den 1. Raum 1 FM (= 1. Picot) und eine wei­te­re FM
In das 1. STB nach dem Raum eine wei­te­re FM.

Das 2. Picot und alle wei­te­ren Picots wer­den wie folgt gear­bei­tet:
An die 3. FM 3 LM häkeln, in die nächste MA 1 FM, 1 FM in die fol­gen­den 2 MA

- Arbeit wie­der­ho­len -

3 LM, in die nächste MA 1 FM , 1 FM in die fol­gen­den 2 MA.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Jean­net­te

@haekelliebe.de