Niko­laus Säck­chen

Bas­teln zu Niko­laus

Tuto­ri­al

Näh­an­lei­tung

Eine DIY Anlei­tung von happybabyness.com

Mate­ri­al

Werk­zeug

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1: Säck­chen Grund­la­ge

Schnei­de Dir zunächst ein läng­li­ches Stück roten Stoff in der gewünsch­ten Grö­ße zurecht. Die­ses soll­te min­des­tens 3 mal so lang wie breit sein (z.B. 20cm breit und 60 cm lang).

Lege den Stoff hori­zon­tal vor Dir aus und fal­te ihn ein­mal mit­tig von unte nach oben, um die fina­le Grö­ße des spä­te­ren Säck­chens abschät­zen zu kön­nen. Auf die nun oben lie­gen­de Sei­te wird das Niko­laus Gesicht gear­bei­tet.

Schritt 2: Filz Gesicht vor­be­rei­ten

Zeich­ne zunächst einen dicken Flau­sche­bart und einen Schnurr­bart auf die wei­ße Filz­plat­te, sowie ein abge­run­de­tes Recht­eck auf die beige Filz­plat­te, und schnei­de die Tei­le vor­sich­tig aus. Ach­te dabei auf das rich­ti­ge Grö­ßen­ver­hält­nis, damit das Niko­laus Gesicht spä­ter auf dem Säck­chen zur Gel­tung kommt und weder zu win­zig ist noch über steht.

Schritt 3: Niko­laus Appli­ka­ti­on auf­nä­hen

Begin­ne die ein­zel­nen Tei­le des Niko­laus Gesich­tes zusam­men­zu­nä­hen, indem zuerst das beige Gesichts­feld auf den Flau­sche­bart auf­nähst und anschlie­ßend den Schnurr­bart fixierst.

Tipp: Nähe beim Ver­bin­den der Appli­ka­ti­on ruhig über ein­zel­ne Stoff­la­gen hin­aus auch wenn die­se kei­ne Lagen ver­bin­den (z.B. bis in die Bart­spit­zen). So erhältst Du ein ein schlüs­si­ges Gesamt­bild.

Plat­zie­re anschlie­ßend die bei­den Knöp­fe auf Augen­hö­he und nähe die­se per Hand fest. Wenn Du möch­test kannst Du auch einen roten Bom­mel als Nase anbrin­gen. Anschlie­ßend kannst Du das Gesicht auf die obe­re Stoff­la­ge auf­ste­cken und fest­nä­hen.

Schritt 4: Säck­chen Nähen

Sobald das Gesicht fixiert ist, kannst Du den Stoff auf Links dre­hen, so dass das Gesicht im Säck­chen ver­schwin­det und die bei­den Sei­ten­rän­der (links und rechts) mit einem Gerad­stich abnä­hen.

Stül­pe anschlie­ßend den obe­ren Rand des Säck­chens nach Außen, so dass rund­her­um etwa 2–3 cm (je nach Band­brei­te) über­ste­hen und nähe die­sen ein­mal rund­her­um fest — aber Vor­sicht! — schlie­ße den Kreis nicht voll­stän­dig, son­dern lass eine klei­ne Öff­nung ste­hen.

Durch die­se Öff­nung kannst Du abschlie­ßend ein Band zie­hen um das Säck­chen ver­schlie­ßen zu kön­nen. Ste­cke dazu das Band mit einem Ende auf eine Sicher­heits­na­del und füh­re die­se durch die Öff­nung im Kreis her­um, bis Du auf der ande­ren Sei­te ankommst.

Damit kannst Du das fer­ti­ge Säck­chen wie­der auf Rechts dre­hen und es mit ein paar Niko­laus Geschen­ken befül­len.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com