Kin­der­kek­se mit Apfel

Saf­ti­ge Häpp­chen für Zwi­schen­durch

Kate­go­rie

Kek­se

Stu­fe

leicht

Zeit

ca. 30 Minu­ten

Kalo­rien

Backen

Plätz­chen Rezept

Ein Rezept-Tipp von happybabyness.com

Die Kek­se mit Apfel sind für Kin­der ab dem 9. Monat geeig­net.

Zuta­ten

  • 500 g Äpfel
  • 150 g Din­kel­voll­korn­mehl
  • 100 g Hafer­flo­cken
  • 1 Pck Back­pul­ver
  • 90 g But­ter weich
  • 70 g Rohr­zu­cker
  • 3 Eier
  • 4 EL Oran­gen­saft
  • 1 EL Zitro­nen­saft
  • Zitro­nen­scha­le unbe­han­delt

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1

Back­ofen vor­hei­zen (200° Ober-/Un­ter­hit­ze, 170° Umluft) und ein Back­blech mit Back­pa­pier aus­le­gen

Schritt 2

Äpfel waschen, ent­ker­nen und samt Scha­le grob ras­peln

Schritt 3

Mehl, Hafer­flo­cken und Back­pul­ver in einer Schüs­sel ver­mi­schen

Schritt 4

Eier, But­ter, Zucker, Zitro­nen­scha­le und Säf­te schau­mig schla­gen

Schritt 5

Mehl­mi­schung und Äpfel unter die Eier­creme heben und anschlie­ßend den Teig mit 1 TL auf dem Back­blech por­tio­nie­ren

Schritt 6

Kek­se auf mitt­le­rer Schie­ne für ca. 20 Minu­ten backen

Tipp: Je nach Grö­ße der Häuf­chen ergibt die Teig­mas­se ca. 30–50 Kek­se

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Ste­fa­nie Loch

kribbelkind.de