Brot­auf­lauf mit Sauer­kraut und Kass­ler

Def­ti­ge Deut­sche Küche

Kate­go­rie

Haupt­spei­se

Stu­fe

leicht

Zeit

ca. 80 Minu­ten

Kalo­rien

579 kcal

Kochen

Auf­lauf Rezept

Ein Rezept-Tipp von happybabyness.com

Der Brot­auf­lauf mit Sauer­kraut und Kass­ler ist für Kin­der ab 2 Jah­ren geeig­net.

Zuta­ten

  • 700 g Kass­ler ohne Kno­chen
  • ½ run­des Bau­ern­brot für ca. 6 Schei­ben a 2 cm
  • 400 ml Milch
  • 200 ml Sah­ne sau­er
  • 100 ml Was­ser
  • 50 g Berg­kä­se gerie­ben
  • 1 Dose Sauer­kraut
  • 2 Zwie­beln
  • 3 Eier
  • But­ter
  • ½ TL Salz & Pfef­fer
  • 6 TL Senf mit­tel­scharf

Werk­zeug

  • Auf­lauf­form

Nähr­wer­te

  • Pro­te­in 34% 34%
  • Fett 29% 29%
  • Koh­len­hy­dra­te 38% 38%

Schritt für Schritt Anlei­tung

Schritt 1

Schnei­de die Zwie­beln klein und bra­te die­se mit etwas But­ter in einem Topf gold­braun. Gib das Sauer­kraut hin­zu und gare das Gan­ze unter Rüh­ren für ca. 2–3 Minu­ten.

Schritt 2

Gib Salz und Was­ser dazu und gare das Kraut für wei­te­re 10 Minu­ten.

Schritt 3

Schnei­de sowohl das Kass­ler als auch das Brot in jeweils sechs 2 cm dicke Schei­ben. Bestrei­che das Brot mit Senf und schich­te die­ses mit Kass­ler & Kraut abwech­selnd in eine ein­ge­fet­te­te Form.

Schritt 4

Gib anschlie­ßend das rest­li­che Sauer­kraut (inkl. Flüs­sig­keit) in die Form und bestreue den so vor­be­rei­te­ten Auf­lauf mit dem gerie­be­nen Käse.

Schritt 5

Backe den Auf­lauf auf mitt­le­rer Schie­ne bei 160° Grad Ober-/Un­ter­hit­ze für ca. 1 Stun­de.

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Ste­pha­nie Haupt­mann

@goldkaeferbande